Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich und Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Erläuterung, ob und inwieweit wir personenbezogene Daten auf unserer Website erheben und zu welchem Zweck diese verarbeitet werden.

Diese Datenschutzerklärung findet ausschließlich Anwendung auf der Website „http://www.zbb.de“.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts ist die 

Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e. V.

Mehringdamm 48

10961 Berlin.

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen, beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift oder E-Mail-Adresse. 

Sie können diese Website nutzen, ohne dass eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt.

3.1  Informatorische bzw. statistische Daten

Statistische Daten, die wir beispielsweise bei einem Besuch unserer Webseite erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht unter den Begriff des personenbezogenen Datums, d. h. Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne die Angabe von personenbezogenen Daten besuchen, ohne, dass wir Information darüber erhalten, wer Sie sind.

Bei der informatorischen Nutzung unserer Webseite erheben wir Daten über das Programm AWStats. Das Programm ist eine freie Webanalyse-Software. Sie wird zur Auswertung von Logdateien verwendet, die Webserver auf Basis von Besucheranfragen erstellen. Die Daten in den sog. Logfiles werden von uns in anonymisierter Form ausgewertet, um die Website weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten sowie Fehler schneller zu finden und zu beheben. Das Programm ist auf dem eigenen Hostingpaket installiert bei dem deutschen Provider Mittwald CM Service GmbH & Co. KG.

Folgende Daten werden erhoben:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Referer URL  - d. h. die Webseite, von der die Anforderung kommt
  • Browsertyp
  • Sprache und Version des Browsers
  • Betriebssystem 
  • Suchbegriff, d. h. wie Sie bspw. diese Seite gefunden haben

 4. Cookies

Beim Besuch unserer Webseite setzen wir sogenannte technische „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden. Die von uns verwendeten „Session-Cookies“ werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden. Informationen und Anleitungen, wie diese Cookies gelöscht oder deren Setzen vorab blockiert werden kann, finden Sie in den Einstellungen Ihres jeweils verwendeten Browsers Mozilla Firefox, Internet Explorer, Google Chrome, Cliqz, Opera, Safari etc. Aus diesen Cookies kann und wird von uns in keinem Fall ein Personenbezug hergestellt werden.

5. Einbindung von google maps

Wir binden eine Karte des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/ ,Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

6. Facebook

Unsere Website verlinkt auf das soziale Netzwerk „facebook.com“, welches von der Facebook Inc., 1601 St. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Beim Besuch unserer Website werden keine Daten an Facebook übertragen, da keine Plugins von Facebook eingebunden sind. Bei einem Klick auf einen Facebook-Link (optisch entsprechend einem Facebook-Button) gelangen Sie jedoch direkt zu Facebook. Facebook wiederum erhebt und verarbeitet Daten entsprechend der eigenen Nutzungsrichtlinien, welche Sie unter www.facebook.com/about/privacy/ einsehen können. (Bitte beachten Sie, dass sich die Datenschutzbestimmungen von Facebook regelmäßig aufgrund erweiterter Funktionalitäten der Social Plugins aktualisieren oder ändern können.) Auf Art und Umfang der Datenverarbeitung durch Facebook aufgrund Ihres Klicks haben wir keinen Einfluss. Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

7. Datensicherheit, Weitergabe und Übermittlung von Daten

Wir verpflichten uns, alle geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die von Ihnen übermittelten und bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu schützen. 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, und nur zu den oben dargelegten Zwecken an Dritte weitergeben, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten (z. B. Hosting-Provider). Wir verpflichten diese Dritten zur Gewährleistung der erforderlichen Datensicherheit, zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Grundsätze und schließen die erforderlichen Verträge über die Auftragsverarbeitung ab.

8. Auskunftsrecht und Kontakt

Laut Bundesdatenschutzgesetz haben Sie einen Anspruch auf kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Außerdem können Sie die Berichtigung falscher Daten, die Löschung oder – im Falle des Bestehens von gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten – die Sperrung Ihrer Daten verlangen.

Mit Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von personenbezogenen Daten und wenn Sie uns wegen einer Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung oder eines Widerrufs einer Einwilligung kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte an:

Zentralstelle für Berufsbildung im Handel 

Mehringdamm 48, 10961 Berlin

oder per Mail über info@zbb.de

 

© Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb)