Wir bedanken uns bei allen, die sich an unserer Newsletterumfrage beteiligt haben. Über 80 Prozent der Teilnehmer/innen sind mit den Themen und den Kategorien des Newsletters der zbb sehr zufrieden. Besonders gefreut haben wir uns über die Vorschläge zur Ergänzung unserer Themen. Wir werden diese in unsere Kommunikation und Arbeit soweit wie möglich integrieren.
In der Kategorie Bildung werden noch mehr Informationen gewünscht, insbesondere zu den Themen Digitalisierung der Bildung im Handel, Förderprojekte und Fördergelder.
Die zukünftigen Schwerpunktthemen sehen die Teilnehmer/innen beim E-Learning in der Aus- und Weiterbildung im Einzelhandel, in zukunftsorientierten (Förder)Projekten und Fortbildungsangeboten sowie bei den Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bildung.

Alle Ergebnisse finden Sie hier zum Download.