27.11.2017

Security-Trends 2018

Mit Ransomware-Attacken hatten Firmen in 2017 besonders zu kämpfen. 2018 muss sich die IT-Security-Welt laut Experten unter anderem mit dem Run auf Kryptowährungen und profitgetriebenen Hackern und weiter mit schädlichen Skripten befassen, die insbesondere Trojanern Einlass gewähren. Erwartet werden auch verstärkt Angriffe auf Bildungseinrichtungen, die große Datenmengen sensibler Personendaten verwalten.

internetworld.de, 27.11.2017


Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

zbb kompakt

Service

Newsletter

Die zbb bei Facebook

 

© Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb)